Erkunden Sie das Naturschutzgebiet der Robberg Halbinsel

Machen Sie einen Ausflug auf die naturbelassene Halbinsel Robberg in Plettenberg Bay.

Die Halbinsel Robberg gehört zu den bekanntesten und am meisten besuchten Halbinseln auf der ganzen Welt. Die Schönheit des Naturschutzgebiets Robberg ist einzigartig, es ist ein absolutes Muss diese Natur zu entdecken. Das Weltnaturerbe und von der Geschichte durchdrungene Denkmal von Plettenberg Bay mit urgeschichtlichen Felsen und Gegenständen aus der Steinzeit lockt jedes Jahr Besucher von der ganzen Welt an. Auf der malerischen Halbinsel findes man die typische Vegetation für diese Region Südafrikas, sie wird Fynbos genannt.

Sie können zwischen verschiedenen Wanderrouten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades wählen, jede Tour ist wunderschön und einzigartig. Achten Sie auf gutes Schuhwerk beim wandern. Diese Wanderung ist eine spezeille Küstenerfahrung, der Sie wahrscheinlich so nie wieder begegnen werden Die Geschichte und das Tierreich von Robberg sind so beeindruckend, dass Sie danach wahrscheinlich immer und immer wieder kommen wollen. Packen Sie Ihre Sachen und machen Sie sich auf den Weg zu einer unvergesslichen Wanderung.

ROBBERG 2 - Wanderpfad Sonnenaufgang
Wanderer werden unterschiedlichste Fynbos und Flora begegnen auf ihrer Wanderung auf Robberg.

Oben auf der sonnigen Insel (The Island) leben viele Eidechsen und unten krachen die Wellen gegen die Felsen. Die östliche Seite des Reservats bekommt tagsüber die heiße Sonne, so dass viele Robben und Klippschliefer diese Seite zu ihrem Zuhause gemacht haben.

Entdecke den ‘Klippschliefer’, den nähesten lebenden Verwandten zum Afrikanischen Elefanten.
Entdecke den ‘Klippschliefer’, den nähesten lebenden Verwandten zum Afrikanischen Elefanten.

An einem klaren Tag werden Sie vielleicht den ‘Robberg Express’ sehen, einen sehr großen weißen Hai, der langsam in der Bucht auf und ab schwimmt. Gehen Sie den ganzen Weg und Sie erreichen eine schöne Sanddüne, die zur westlichen Seite des Reservats führt. Dies ist die “wilde Seite” und ihre Schönheit ist robust und spektakulär. Robberg ist Gerüchten zufolge einer der einzigen Orte der Welt, um den Großen Weißen Hai und Wale vom Land aus in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Schauen Sie einem Weißen Hai zu, wie er Robben jagt
Robberg ist Gerüchten zufolge einer der einzigen Orte der Welt, um den Großen Weißen Hai vom Land aus in seinem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Egal für welcher Route Sie sich entscheiden, achten Sie darauf, auf dem Pfad zu bleiben und genügend Flüssigkeiten für die Wanderung bei sich zu haben. Geben Sie in la Vista einfach Bescheid, wenn Sie Erfrischungsgetränke zum mitnehmen benötigen. Der afrikanische Sommer ist heiß, deshalb sollten Sie sich mit ausreichend Getränken ausstatten. Denken Sie bitte auch an Sonnencreme und einen Hut. Gerne können Sie sich für die Wanderung ein Lunch-Paket von unserem Service-Team zubereiten lassen. Stellen Sie sicher, dass sie sich vorher ausgiebig von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet stärken.

Nach der Erkundung der Insel verwöhnen wir Sie am Abend mit einer Massage und unserem 3-Gänge Menu, denken Sie daran zu reservieren, Sie haben es sich verdient.

Wir sehen uns auf Robberg!

DOWNLOAD der offiziellen Broschüre und Karte des Robberg Naturreservats