Tsitsikamma National Park bietet ein einzigartiges Wandererlebnis

Ein Besuch und Wandern im Tsitsikamma National Park ist ein einzigartiges Erlebnis. Genießen Sie die Natur, den Indischen Ozean und die wunderbare Tierwelt das ganze Jahr über, in der Nähe der La Vista Lodge.

Tsitsikamma ist ein Wort aus der Khoisan-Sprache und bedeutet “Ort mit viel Wasser”. Das ist die perfekte Beschreibung, denn der Tsitsikamma National Park, der sich über die üppige Landschaft der Garden Route erstreckt, eröffnet eine Welt voller Naturwunder für seine Besucher. Wenn Sie sich irgendeine Outdoor-Aktivität vorstellen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sie hier finden können. Geschöpfe an Land, in der Luft und im Meer…sie sind alle da und werden Sie in Erstaunen versetzen. Zu den interessantesten Tieren, die man nicht versäumen sollte, gehören Delfine und Schweinswale, afrikanische schwarze Austernfischer, Knysna-Lourie (Turako), Kap-Kleinkrallenotter und Blauducker.

Die Aktivitäten, die man im Tsitsikamma National Park unternehmen kann, sind vielfältig von Adrenalin bis Muße und Sie haben die Wahl.

Es gibt so viel zu erleben, dass Sie dafür möglicherweise ein paar Tage brauchen werden. Wandern, Tauchen und Schnorcheln, Exkursionen zwischen Ebbe und Flut, Kajakfahren und Tubing mit Untouched Adventures, der Otter Trail, der Dolphin Trail, der Tsitsikamma Trail, die Bootsfahrten Spirit of Tsitsikamma, Meeres- und Flussaktivitäten, Öko-Führer von den lokalen Gemeinden und vieles mehr. Es gibt verschiedene Veranstalter, die organisierte Aktivitäten bieten, beispielsweise Kloofing, Abseilen und Klettern, Mountainbiking, Baumkronen-Tours, Traktor-Anhänger-Fahrten, den weltweit höchsten Bungee-Sprung mit Face Adrenalin und das Monkeyland Primate Sanctuary (Primaten-Schutzgebiet).

Untouched Adventures ist im Tsitsikamma National Park beheimatet und bietet einzigartige Abenteuererlebnisse, unter anderem Kajakfahren, Tauchen, Schnorcheln und Lilo-Abenteuer.
Untouched Adventures ist im Tsitsikamma National Park beheimatet und bietet einzigartige Abenteuererlebnisse, unter anderem Kajakfahren, Tauchen, Schnorcheln und Lilo-Abenteuer.

Vom Nature’s Valley Rest Camp aus hat man Zugang zu einem Netz aus sechs Naturpfaden, um sich die Beine zu vertreten. Die insbesondere bei Vogelbeobachtern beliebte Gegend ist eine wahre Schatzkiste der gefiederten Schönheiten. Schwimmen, Board-Segeln, Rudern und Kanufahren auf dem Fluss sind ein großer Spaß und da keine Motorboote erlaubt sind, ist es ausgesprochen ruhig. Wenn Sie abenteuerlustig sind, dann sollten Sie Ihre Sachen packen und SCHNELLSTENS in den Park kommen.

Im Tsitsikamma National Park ist ein heimischer Regenwald und er bietet mehrere gut ausgebaute Wanderwege und Spazierpfade.
Im Tsitsikamma National Park ist ein heimischer Regenwald und er bietet mehrere gut ausgebaute Wanderwege und Spazierpfade.

Nach einem langen Tag der Entdeckungen in unserem einzigartigen Tsitsikamma National Park sorgen wir für ein kühles, erfrischendes Glas Wein und ein wunderbar zubereitetes Dinner von Küchenchef Lincoln, die Sie im La Vista erwarten.

Das I-Tüpfelchen ist eine Massage im Zimmer, die am nächsten Tag gebucht werden kann, um all die beanspruchten Muskeln von einem Tag voller Wanderungen und Erkundungen zu entspannen.

Beim Wandern im Tsitsikamma National Park haben Sie die Chance, eine der mehr als 350 endemischen Vogelarten zu beobachten, die in Plettenberg Bay beheimatet sind.

Aufgrund des gemäßigten Klimas können Vogelenthusiasten das ganze Jahr über Beobachtungen unternehmen. Die Region ist Heimat vielfältiger Lebensräume und Mikroklimata, die günstig für überwinternde Vögel und Brutvögel sind. Hier ist Ihre unentbehrliche Packliste zur Vogelbeobachtung:

  • Fernglas
    Mit dem bloßen Auge sehen die meisten Vögel ziemlich gleich aus. Ein Fernglas ist Ihr Fenster in eine völlig neue Welt und bringt Ihnen Explosionen prächtiger Farben und Musterungen näher.
  • Bestimmungsbuch
    Erfreulicherweise gibt es bei Bestimmungsbüchern keine so unglaubliche Vielfalt im Hinblick auf den Preis wie bei Vogelarten.
  • Spektiv
    Spektive dienen einem ganz bestimmten Zweck—Vögel zu beobachten, die zumeist an einem Ort bleiben, zum Beispiel Enten auf einem See, ein sitzender Greifvogel oder Küstenvögel an ihren Schlafplätzen.
  • Entsprechende Kleidung
    Kleidung in Erdtönen ist am besten. Vögel haben einen hochentwickelten Sinn für Farben, wie man daran erkennen kann, dass Weibchen farbenprächtige Männchen bevorzugen.
  • Notizbuch
    Wenn Sie die Bestimmung von Vögeln lernen, sollten Sie die Bestimmungsmerkmale sofort notieren, beispielsweise Augenringe, Flügelstreifen und Schnabeltyp.
  • Kamera
    Machen Sie Fotos, um sich an Ihr Erlebnis zu erinnern. Aber seien Sie gewarnt, denn die Puristen unter den Vogelkundlern werden die Nase darüber rümpfen.
Der afrikanische Austernfischer wurde 2018 zum Vogel des Jahrs in Südafrika erwählt.
Der afrikanische Austernfischer wurde 2018 zum Vogel des Jahrs in Südafrika erwählt.